IMG-20200101-WA0002 Am 21.12.2019 war es endlich soweit und das 1. VSV-Rennen Going for Gold in Zürs stand an und unsere Athleten konnten nach einer intensiven Vorbereitungsphase sich einem ersten Vergleich zum Rest von Vorarlberg stellen.

Der SCO war mit einer Abordnung von 22 Startern gemeldet und wir waren somit praktisch ¼ des ganzen Starterfeldes. Jedoch waren das eher bescheidene Wetter neben den schwierigen Pistenverhältnissen unter anderem dafür verantwortlich, dass das Rennen mit einer aussergewöhnlich hohen Ausfallsquote glänzte was auch die Sportler des SCO schwerwiegend zu spüren bekamen.

Bei der Gruppe U14 + U16 weiblich konnte leider keine Sportlerin das Ziel erreichen. Bei den Jungs erreichten in der Klasse U14 Christopher Lisch den 3. Rang, Levin Bleier Rang 7, Fabian Lercher Rang 10, Leo Gopp Rang 11 und Leander Sonderegger Rang 12. In der Klasse U16 klassierte sich Kilian Lercher auf Platz 4 + Luca Zelzer auf Rang 7.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

FIS 120TR VSV        OESV 120TR VSV-Logo WEB