Bericht vom SCO zur diesjährigen VSV Schülerlandesmeisterschaft vom 22-24-03-2019 in Sibratsgfäll und Hohenems-Schuttannen.

Von 22-03 bis 24-03-2019 fanden die heurigen VSV-Schülerlandesmeisterschaften die vom SC-Möggers, SV-Buch und dem SV-Hohenems in Sibratsgfäll und Hohenems-Schuttannen mustergültig organisiert und durchgeführt worden sind statt.

Am Freitag dem 22-03-2019 stand am Krähenberg in Sibratsgfäll der SG am Programm, das Wetter hat dem SC-Möggers und dem SV-Buch mit teilweise kräftigem Regen eine ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht und trotzdem haben die Rennläufer/innen durch den Einsatz von Salz und vielen Helfern top Pistenbedingungen vorgefunden.

Im Anschluss an den SG der Landesmeisterschaft wurde der 5.VSV Going for Gold SG auf der gleichen Rennstrecke und einem neuen Kurs durchgeführt.

190222-lm sg sibratsgfäll u14m-LWLV0932

In der Klasse u13-14 weibl. sicherte sich Lorena Jenni bei der Landesmeisterschaft den 3.Platz und kommt im VSV-SG auf den 2.Platz. Leonie Lußnig belegt bei der Landesmeisterschaft Platz 4 und belegt im VSV-SG auch den 4.Platz. Florentina Lerch erreicht bei der Landesmeisterschaft den 6.Platz und beim VSV-SG den 5.Platz. Kohler Antonia belegte die Plätze 9 und 12, Linda Vith kommt beim Landes SG auf Platz 13 und belegt im Jahrgang Platz 4 und im VSV-SG kommt sie auf den 11/5`ten Platz.

In der Klasse u15-16 weibl. belegte Filippa Acker Platz 4/4 im Landes SG und beim VSV-SG erreicht sie Platz 7/5`te im Jhg. Frida Siegle belegte bei der Landesmeisterschaft den 13/8`ten Platz und beim VSV-SG den Platz 10/7`te im Jhg.

In der Klasse u13-14 männl. belegt Kilian Lercher den ausgezeichneten 3.Platz und kommt beim VSV-SG auf den 4`ten Platz. Fabian Lercher kommt bei beiden SG´s auf den 7.Platz und wird im Jahrgang 2`ter. Christopher Lisch belegt beim Landes SG den 11`ten/4.Platz im Jahrgang und wird beim VSV-SG 14/5`ter, Valerian Jäger kommt auf die Plätze 14 und 12, Xaver Schmid belegt in beiden Rennen den 21`ten Platz und Amann Jonas kommt auf die Plätze 28 und 27.

In der Klasse u15-16 männl. scheidet Jakob Schmidt beim Landes-SG leider aus und kommt beim VSV-SG auf den 10`ten Platz.

190223-lm rtl u14-IMG 6811 Am Samstag den 23-03-2019 wurde in Hohenems-Schuttannen vom Schiverein Hohenems bei Traumwetter und sensationellen Pistenbedingungen die Landesmeisterschaft im RTL in zwei Durchgängen absolviert.

In der Klasse u13-14 weibl. sicherte sich Lorena Jenni mit zweimaliger Laufbestzeit den 1.Platz, Leonie Lußnig darf sich über Platz 3 freuen und Florentina Lerch wird ausgezeichnete 4’te, Antonia Kohler belegt nach zwei tollen Läufen den 8.Platz vor Linda Vith auf Platz 9 die im Jahrgang den 4.Platz belegt.

In der Klasse u15-16 weibl. darf sich Filippa Acker über den 3.Platz und die Bronzemedaille in der Landesmeisterschaft freuen. Frida Siegle belegt den 10.Platz.

190223-lm rtl u16-IMG 6812 In der Klasse u13-14 männl. kommt Kilian Lercher auf den tollen 5.Platz, Fabian Lercher belegt den 12.Platz im Jahrgang Platz 3 und Christopher Lisch kommt auf Platz 13 im Jahrgang Platz 4. Luca Zelzer kommt beim ersten Rennen nach seinem Seitenbandeinriss auf Platz 17, Valerian Jäger belegt Platz 19, Lorenz Postai kommt auf Platz 21/9 und Emil Gopp belegt den 30/15`ten Platz.

In der Klasse u15-16 männl. landet Jakob Schmidt auf dem 9.Platz und belegt damit den 4.Platz im Jahrgang.

Am Sonntag den 24-03-2019 wird der Slalom wieder bei Traumwetter und frühlingshaften Temperaturen in Hohenems-Schuttannen ausgetragen.

In der Klasse u13-14 weibl. sicherte sich Lorena Jenni wieder mit zweimaliger Laufbestzeit den 1.Platz, Leonie Lußnig darf sich über Platz 3 freuen und Florentina Lerch wird mit einem guten zweiten Lauf noch 8’te, Linda Vith belegt Platz 11 das ist im Jahrgang der 4.Platz, Antonia Kohler scheidet leider im 1.DG. aus In der Klasse u15-16 weibl. wird Filippa Acker nach Fehler im 1. Durchgang und der zweitschnellsten Laufzeit im 2.DG. noch gute 8`te. Frida Siegle scheidet leider im 2.DG. nach toller Fahrt aus.

190224-lm sl u14-IMG 6814

In der Klasse u13-14 männl. kommt Kilian Lercher wieder auf den tollen 5.Platz, Fabian Lercher belegt den 8.Platz im Jahrgang Platz 2 und Christopher Lisch kommt auf Platz 13 im Jahrgang Platz 6, Lorenz Postai kommt mit zwei guten Läufen auf den Platz 14 und ist damit im Jhg 7`ter, Valerian Jäger belegt nach tollen Läufern aber mit eingebauten Fehlern Platz 21, und Emil Gopp belegt den 22/10`ten Platz. Luca Zelzer scheidet leider im 2.DG. aus.

In der Klasse u15-16 männl. landet Jakob Schmidt nach zwei tollen Läufen auf dem 6.Platz und belegt damit den 2.Platz im Jahrgang.

Herzlichen Glückwunsch an alle SCO-Läufer/innen die an den Landesmeisterschaftswettkämpfen teilgenommen haben und tolle Leistungen gezeigt haben!!!!

Bei der Aufstellung für die ÖSV-Schülermeisterschaften vom 06 bis zum 09-03-2019 in Mariazell in der Steiermark sind vom SCO-Kader 4 Läufer/innen fix im 21-köpfigen Team aus Vorarlberg das die VSV-Trainer nach der Landesmeisterschaft nominiert haben mit dabei

  • Lorena Jenni WSV-Koblach
  • Leonie Lußnig SC-Klaus/Weiler
  • Filippa Acker SC-Klaus/Weiler
  • Kilian Lercher SV-Tosters

Wir wünschen unseren Läufer/innen alles Gute und viel Erfolg bei den anstehenden nationalen Meisterschaften.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

FIS 120TR VSV        OESV 120TR VSV-Logo WEB