Am 30.8. fand in Steg (Li) bereits zum vierten Mal der „Sommer-Event des Brillen Federer Ski Nachwuchs Cup 2015“ statt.

David Siegerehrung Duathlon LSV Bei diesem vom LSV veranstalteten Event für Kinder der Jahrgänge 2000-2005 müssen mit dem Mountainbike 3,5 km und 90 Höhenmeter und dann laufend 2,5 km und 140 Höhenmeter überwunden werden. Der SCO war bei diesem Event bedingt durch Ferien, Fussballturniere und andere Events nur mit einem kleinen aber feinen Team vertreten: Anna-Julia Ehgartner, Jakob Schmidt und David Burger stellten sich der starken liechtensteinischen Konkurrenz.

Anna Julia Siegerehrung Duathlon LSV

Gleich zu Beginn des Rennens konnte David, dank seiner Erfahrung aus zahlreichen Mountainbikerennen, das Feld mit einem Blitzstart hinter sich lassen und Tempo machen. Nur Samuel Marxer aus Gamprin (Jahrgangsälter) konnte ihm folgen und in der Hälfte der Bikestrecke überholen. Beim Wechsel vom Rad auf die Laufstrecke war David nur 10sec hinter Samuel, doch dieser zeigte dann seine Klasse beim Berglauf und konnte David bis ins Ziel doch noch um eine gute Minute distanzieren. Den Podestplatz ließ sich David aber nicht mehr nehmen und kam sicher als zweiter ins Ziel. Auch Jakob glänzte auf der Bikestrecke und war als Dritter in der Wechselzone noch voll auf Podestkurs! Doch zwei Stockerlplätze für den SCO wollten uns die Liechtensteiner bei den Jungs scheinbar nicht gönnen und so drehten dann doch noch einige Einheimische auf der Laufstrecke auf und überholten Jakob im letzten Teil des Rennens. Als insgesamt siebter zeigte er aber eine Top Leistung gegen starke Konkurrenz.

LSV Duathlon Teilnehmer SCO Auch Anna-Julia zeigte den Damen aus Liechtenstein, daß der SCO einiges zu bieten hat: schon auf der Bikestrecke erkämpfte sie sich mit großem Ehrgeiz den zweiten Platz mit einem Vorsprung von fast 1 ½ Minuten auf die Dritte. Nach dem Wechsel auf die sehr anspruchsvollen Laufstrecke, verteidigte sie diesen Vorsprung mit eisernem Willen und konnte im Ziel über den zweiten Platz jubeln.

Nach der Siegerehrung war dann noch Zeit für eine Abkühlung im eiskalten Gänglesee in Steg, bei dem sich die drei SCO Helden eine Schönheitskur mit ausgiebigen Schlammpackungen gönnten. Der Event war für Teilnehmer und Eltern ein tolles Erlebnis und wir haben den Veranstaltern schon versprochen, nächster Jahr, mit einem grösseren Team, wieder am Start zu sein !

Einladung Gapfohl Trophy 2015 am 4.7.2015

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Gapfohl_Trophy_2015.pdf)Ausschreibung3796 Kb

Einladung Inline Rennen Übersaxen 2015 am 4.7.2015

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (inline_rennen_Uebersaxen_2015.pdf)Ausschreibung704 Kb

Wanderpokal_SCO_2013-1k

am 25.04.2015

(Saaleinlass 16.00 Uhr) Beginn 17.00 Uhr

in der Turnhalle der Volksschule Nofels

Niki und Fil Seit 49 Jahren gibt es den Internationalen Jugendcup der Wintersportzentren von MADESIMO (ITA), COURCHEVEL (FRA), SAAS FEE (CH), OBERSTDORF (BRD) und SCHRUNS/MONTAFON (AUT). Die Bewerbe (Slalom und Riesentorlauf) finden dabei jährlich in einem dieser weltbekannten Wintersportorte statt. In diesem Jahr wurde der Cup in Schruns ausgetragen.

Immer wieder werden zur Verstärkung des Team Montafon auch Rennläufer aus dem Schiclub Oberland eingeladen. Dieses Jahr mit dabei: Filippa Acker (Jg. 2004) und Nikolas Lussnig (Jg. 2001). In spannenden Wettkämpfen durften sie sich mit der internationalen Weltspitze in ihren Jahrgängen messen. Filippa Acker erreichte dabei im RTL den 2. Rang und im SL den 4. Rang. Nikolas Lussnig konnte den RTL für sich entscheiden und landete im SL auf Rang 2. Wir gratulieren unseren beiden Athleten zu diesen tollen Erfolgen.

FIS 120TR VSV OESV 120TR